HEADQUARTER

Easy to miet.

Du hast Dir in den Kopf gesetzt, ins HEADQUARTER zu ziehen? Dann fülle einfach unser Bewerbungsformular aus.

Nach Eingang prüfen wir, ob wir auf Basis Deiner Wünsche ein konkretes Angebot für ein Appartement machen können. Ist dies der Fall, bekommst Du von uns zwei Mietverträge und ein Selbstauskunftsformular zugeschickt. Diese füllst Du aus, unterschreibst es gemeinsam mit mindestens einem Elternteil, und schickst uns das ganze Paket wieder zurück. Alternativ kannst Du in dem Bewerbungsformular auch ankreuzen, dass Du diese Unterlagen lieber als PDF bekommen willst, dann mailen wir Dir die o.g. Unterlagen elektronisch zu und Du kannst sie selbst ausdrucken.

Sobald die kompletten Unterlagen bei uns eingegangen sind, prüfen wir diese und schicken Dir - sollten sich keine neuen Fragen ergeben - einen von uns unterzeichneten Vertrag an Dich wieder zurück. Dann kommt der ersehnte Anruf von einem unserer Headhunter und wir vereinbaren rechtzeitig einen Übergabetermin, damit Du pünktlich in Dein Appartement im HEADQUARTER einziehen kannst.

Hinweis: Die Vermietung des Appartements und der Möbel (sowie Telekommunikation) erfolgt aus steuerlichen Gründen mit separaten Mietverträgen, so dass zwei Verträge zu unterschreiben sind. Es ändert sich dadurch aber nichts an der Gesamtmiethöhe und auch die Ansprechpartner bleiben gleich.

Warum die Unterschrift der Eltern?

Studenten haben meistens noch kein geregeltes Einkommen. Aus diesem Grund muss auch die Selbstauskunft von demjenigen Elternteil ausgefüllt und unterschrieben werden, der den Vertrag mit Dir unterschreibt. 

Verfügbarkeit:


Damit Du immer auf dem neuesten Stand bist, ob Dein Wunsch-Appartement noch verfügbar ist, kannst Du Dich an unserem Ampel-System orientieren:

Verfügbar: Gute Chancen bei der Bewerbung!

Begrenzt: Es liegen viele Bewerbungen vor, schnell anmelden!

Ausgebucht: Es liegen mehr Bewerbungen als Appartements vor, derzeit nicht im Angebot